Gutachten

Erstellung von Wertgutachten
Durch eine Veräußerung des Fahrzeugs, der Inzahlungnahme bei Automobilhändlern oder teilweise bei der Anschaffung eines gebrauchten Automobils ist ein Wertgutachten erforderlich. Dabei wird mithilfe von DAT- Bewertungssysteme und anhand einer Begutachtung des Fahrzeug-Marktes der Händlereinkaufswert und der Händler Verkaufspreis bestimmt.

Bewertung von Old- und Youngtimern
Als Basis für die Fertigstellung der Versicherung ist der Preiswert des Youngtimers oder allgemeiner gesagt eines Oldtimers von besonderer Bedeutung und kann gleichermaßen als Grundlage für eine Abrechnung im Schadenfall hilfreich sein. Hierbei spielen Beschaffenheit und Originalität von ausgeführten Instandsetzungen eine wichtige Rolle, die auf den Wert enorm einwirkt.

Leasingrücknahmebewertung
Vorausgesetzt das Kraftfahrzeug wird aus dem Leasingvertrag abgelöst oder anderenfalls aus dem Leasing gekauft, schafft die Erstellung einer Leasingrücknahmebewertung Klarheit, welche Kosten auftreten können beziehungsweise von welchen Kosten man profitieren kann. Infolgedessen spielt der übermäßige Verschleiß eine ausschlaggebende Rolle.

Anhand einer Kalkulation wird ein Überblick über die Arbeits- und Materialkosten, die durch geringe Schäden an Fahrzeugen entstanden sind, angefertigt. Im Kontrast zu einem Gutachten, werden keinerlei Rest-, Wiederbeschaffungswerte oder Wertminderungen analysiert.

Aufgrund einer Überprüfung der optischen und technischen Verfassung des Fahrzeugs wird auf bevorstehende Reparaturen und folglich auf weitere Ausgaben aufmerksam gemacht. Ebenfalls wird der bestehende Kaufpreis von uns begutachtet und darauffolgend bewertet.